Sprachwahl
Volltextsuche
Dokumentsuche
Sie befinden sich: Startseite- Standortpolitik - Standortpolitik - Prüfungen - Gewerblicher Güterkraftverkehr (Unternehmerprüfung)
Startseite | Kontakt | Wir rufen zurück | Impressum

Fachkundeprüfung Güterkraftverkehr
Dokumentennummer : 466
Übersicht
Voraussetzungen für die Erlaubnis- bzw. Lizenzerteilung
Berufszugang Güterkraftverkehr
Weitere Informationen
Termine
Voraussetzungen für die Erlaubnis- bzw. Lizenzerteilung Voraussetzung für die Erlaubnis- bzw. Lizenzerteilung ist neben der persönlichen Zuverlässigkeit des Antragstellers sowie der finanziellen Leistungsfähigkeit seines Betriebes, dass der Unternehmer oder die zur Führung der Güterkraftver-kehrsgeschäfte bestellte Person die fachliche Eignung zur Führung eines Güterkraftverkehrsunternehmens nachweist.
Berufszugang Güterkraftverkehr Der gewerbliche Güterkraftverkehr ist erlaubnispflichtig. Wer als Unternehmer gewerblichen Güterkraftverkehr mit Kraftfahrzeugen (insbes. Pkw und Lkw) mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 3,5 t (einschließlich Anhänger) betreiben will, benötigt dazu eine Erlaubnis der hierfür zuständigen Verkehrsbehörde.
Weitere Informationen Weitere Informationen finden Sie in unserem

Merkblatt Informationen für angehende Güterkraftverkehrsunternehmer

Anmeldeformular zur Fachkundeprüfung

Online-Anmeldeformular zur Fachkundeprüfung

Orientierungsrahmenplan und Inhalte der Fachkundeprüfung

 
Termine

10. & 12. Dezember 2013

11. & 13. Februar 2014
01.& 03. April 2014
24.& 26. Juni 2014
26.& 28. August 2014
21. & 23. Oktober 2014
09. & 11. Dezember 2014    

Seitenfunktionen:
Zurück
Seite drucken
Auf Twitter anzeigen
Auf Facebook anzeigen
Auf Google empfehlen
Ansprechpartner:
Wolfgang Baumeister
Telefon: +49 2151 635-343
Telefax: +49 2151 635-44343
baumeister@
krefeld.ihk.de
Nordwall 39
47798 Krefeld
3. OG
Zimmer: B 315